Abschied von den kleinen Agenten

Nun sind alle Welpen unseres I-Wurfes ausgezogen. Es ist unglaublich, wie schnell 8 Wochen vergehen, wenn man einen Wurf Welpen hat :-( Es war eine sehr schöne Zeit und ich bin sehr froh, dass sich unsere Mäuschen alle gut in ihren neuen Familien eingelebt haben :-)! Macht es gut ihr Süßen, bleibt immer gesund und munter und führt ein glückliches Leben mit euren neuen Leuten! Ich vermisse euch schon und freue mich immer, von euch zu hören oder euch mal wieder zu sehen!

Hier die offiziellen Namen unseres I-Wurfes:

Ian:    eingetragen:    I’m Jagger vom Lenzental        Rufname:  Jagger

Ike:    eingetragen:     I’m Ike vom Lenzental              Rufname:   Ike

Izzy:  eingetragen:     I’m a TQ vom Lenzental          Rufname:   Murmel

Ileen: eingetragen:     I’m Charlotte vom Lenzental    Rufname:   Charlotte

Wurf-Fotos I-Wurf

Zum Abschluss unseres I-Wurfes hier die “offiziellen” Wurf-Fotos :-). Das goldige Kleeblatt ist sehr fotogen und hat sich ganz locker und stressfrei hinsetzen und fotografieren lassen. Vielen Dank liebe Eva für diese tollen Fotos! Von links nach rechts: Ian, Ike, Izzy und Ileen.

Standbilder I-Wurf

Letzte Woche hat uns Jana Oettel, die Besitzerin von TQ James Bond 007, dem Papa unseres I-Wurfes besucht. Sie war ganz begeistert von unseren Babies und hat sie routiniert für die Standfotos auf den Tisch gestellt. Mit Leberwurst aus der Tube hat es den kleinen Agenten richtig Spaß gemacht. Vielen Dank Jana, für deinen Besuch und die tollen Fotos! Es hat mich sehr gefreut, dass du die weite Strecke zu uns gefahren bist :-)!

Flip Flop ;-)

Bei Evas Besuch diese Woche waren meine Süßen ganz begeistert von Eva’s Flip Flops, dabei sind ihr wieder so schöne Fotos gelungen, die ich gerne zeigen möchte!

Heute war übrigens die Wurfabnahme, alles ist bestens! Nun neigt sich die wundervolle Zeit mit meinem I-Wurf leider schon dem Ende zu :-( Wir werden das Kleeblatt sicher sehr vermissen, aber wir wollen die kommende Woche noch intensiv miteinander genießen :-).

Das Freibad ist geöffnet ;-)

Bei den sommerlich warmen Temperaturen ist das Freibad im Welpengehege geöffnet worden ;-) Noch haben sich die kleinen Agenten nicht in das kühle Nass gestürzt, das wird aber bestimmt noch kommen. Zumindest waren sie sehr neugierig und interessiert, was das nun Neues ist. Danke Eva für deine tolle Fotoserie!

Welpenspass bei Sommerwetter

In den letzten Tagen haben wir herrliches Sommerwetter und die kleinen Agenten sind fast den ganzen Tag im Garten, wo sie nach Herzenslust rennen, toben und spielen können. Wie immer ist die große Schwester Honey ein begehrter Spielkamerad und es ist rührend, wie sie bei Zerrspielen dosiert ihre Kraft einsetzt, um den Zwergen eine Chance zum Erfolgserlebnis zu geben. Man könnte ihnen stundenlang zusehen :-)

Welpenschaukel

Als neues Highlight haben wir die Welpenschaukel im Wintergarten aufgehängt und alle vier “I-Welpchen” haben sie begeistert in Beschlag genommen. Es macht ihnen sichtlich Spaß darauf herum zu turnen und zu spielen, oder auch gemütlich darauf zu schlafen.

Gartensaison eröffnet

Dieses Wochenende haben wir die Gartensaison für unsere Welpen eröffnet. Die kleinen Agenten haben das neue Terrain neugierig erkundet. Hier haben sie noch mehr Platz zum spielen, laufen und herumtollen. Eine wunderbare Zeit! Heute ist auch herrliches Wetter und wir genießen alle die Zeit im Garten. Es macht so Spaß den Süßen zu zu sehen :-)

Welpenfutter

Fast 4 Wochen haben sich unsere Goldschätze ausschließlich von Mama Finja’s leckerer Milch ernährt und sind zu richtigen Wonneproppen herangewachsen. Seit heute gibt es zusätzlich Welpenfutter. Das gemeinsame Fressen aus einem Napf hat schon gut geklappt, sie haben alles all gemacht, zum Leidwesen unserer großen Goldigen ;-)

Im Wintergarten

Heute morgen haben wir unser goldiges Kleeblatt in den Wintergarten umquartiert. Mit etwas über 3 Wochen sind sie nun groß genug, um ihren Horizont zu erweitern ;-) Das haben sie auch gleich ausgenutzt. Begleitet wurden sie von Mama Finja, Oma Alissa und Halbschwester Honey. Letztere war ganz begeistert, dass sie nun richtig mit den Kleinen spielen kann. Sie wird bestimmt in den nächsten Wochen eine gute Welpensitterin sein!

Erste Welpenspiele

Heute sind unsere kleinen Geheimagenten genau 3 Wochen alt. Von Tag zu Tag merkt man jetzt Veränderungen, sie nehmen immer mehr ihre Umwelt wahr. Besonders süß ist, wie sie nun anfangen miteinander zu spielen und man wundert sich, wie sie dabei schon bellen und knurren ;-) Sie sind einfach zu goldig :-)