Frühlingswiese

Unsere Honey ist mittlerweile 13 Wochen und entwickelt sich vom Baby zum Junghund ;-)

        

In der Frühlingswiese gefällt es ihr sehr gut: Gras und kleine Äste zu zerkauen, den Hummeln nachzuschauen oder einfach rumzurennen, es macht einfach Spaß die Welt zu entdecken :-)

Aprilwetter

Im Moment herrscht bei uns typisches Aprilwetter. Bei einem Abendspaziergang wurden wir erst alle nass, wenige Minuten später schien wieder die Sonne ;-)

Unser Trio: Finja, Honey und Alissa in der Frühlingswiese.

        

Frank und ich mit unseren 3 goldigen Mädels vor einem herrlichen Regenbogen :-)

Kuschelzeit

Wenn sie wach ist, ist unsere Honey eine ganz schön wilde und freche Maus ;-) aber wie alle Welpen wird sie nach dem Toben schnell müde…

        

… dann kuschelt sie am liebsten mit Oma Alissa und Mama Finja :-) Falls die gerade nicht da sind, muss der Teddy herhalten ;-)

Welpentraining

Wir besuchen mit Honey auf unserem DRC-Übungsplatz in Höchen eine Welpengruppe, zusammen mit 2 Golden Hündinnen aus Verena’s Wurf und einem Labbi Welpen, der letzte Woche, als wir die Fotos gemacht haben allerdings nicht dabei war.

Beim Herrufen üben: Michelle hatte Honey festgehalten und auf mein Rufen hat es Honey sehr eilig zu mir zu kommen ;-)  So hat man es gerne :-)

        

Am Ende des Trainings dürfen die Zwerge im Welpengehege spielen, das ist natürlich ein Highlight für die 3 goldigen Mädels Honey, Bounty und Fame !

Grüße von den Henry’s

Heute mal ein paar Fotos von den beiden Henry’s, die mir ihre Herrchen und Frauchen zugeschickt haben. Vielen Dank dafür, ich freue mich immer, zu sehen, wie sich unsere Welpen entwickeln :-)

Das ist Henry / Hollister, unser Auswanderer in Teneriffa. Es geht ihm sehr gut, er hat sich prima eingewöhnt und (fast) die ganze Finca schon unter Kontrolle ;-)

        

Und hier Henry / Hoover beim friedlichen Baby-Schlaf, in Frauchen’s Laden und beim Buddeln während Herrchen angelt ;-) Auch ihm geht es bestens, wie man sieht!

Frohe Ostern

Wir wünschen allen Lenzentälern und ihren Familien, sowie unseren Freunden und Bekannten ein schönes Osterfest !

Petra mit Familie, sowie Finja, Alissa und Honey :-)

Eingewöhnt

Mittlerweile sind unsere Zwerge bereits eine Woche in ihren neuen Familien und sie haben sich alle prima eingewöhnt. Auch unsere Honey fühlt sich bei uns offensichtlich sehr wohl, hier sieht man sie auf dem Wäschekorb liegend, das fand sie sehr gemütlich :

        

Beim “Herrufen üben” während eines Bindungsspazierganges.

        

links: DieTransportbox findet sie nur offen gut, um Alissa frech draus anzugucken ;-)

Mitte: Tauziehen macht ihr großen Spaß, da läßt sie nicht locker!

rechts: Honey im Garten, 9 Wochen alt