Finja ist trächtig!

Heute mittag war die mit Spannung erwartete Ultraschalluntersuchung von Finja! Mein gutes Gefühl hat sich bestätigt, Finja ist trächtig :-)! Es waren mehrere Früchte zu sehen und man konnte sogar die Herzchen schlagen sehen! Ein wunderbares Gefühl! Wir freuen uns alle sehr, dass wir nun Anfang April Welpen von Finja und James erwarten können!

Bei uns ist es schon Tradition, dass die werdenden Mamas nach dem Ultraschall ein besonderes Leckerchen bekommen, nämlich ein “Lyonerbrot”, das wird mit Begeisterung verschlungen ;-)

Finja ist nun ein “Bond-Girl”…

…denn sie ist jetzt offiziell die erste “Geliebte” von TQ James Bond 007 ;-) !

Da Finja planmäßig Mitte Januar heiß geworden ist, bin ich letztes Wochenende zu Michelle und Finja nach Leipzig gefahren. Am Montag haben wir dann den Deckrüden TQ James Bond 007 im verschneiten Weinböhla bei Dresden zum ersten Mal besucht. Die beiden waren sich auf Anhieb sympathisch und spielten und flirteten ganz lieb miteinander. Aufgrund exakter und schneller Bestimmungen des Progesteronwertes (Danke Micha!) konnten wir den optimalen Befruchtungstermin auf Donnerstag und Freitag eingrenzen. Und genau an den beiden Tagen hat der “Geheimagent James Bond 007″ nicht lange gefackelt ;-) (Ganz nach dem Motto “geschüttelt, nicht gerührt!” ;-) ). Das hat der junge Mann echt ganz klasse gemacht, die beiden sind ein schönes Paar und James hat mich mit seiner lieben fröhlichen und sehr verschmusten Art begeistert! Nun hoffen wir sehr zuversichtlich, dass Anfang April kleine Lenzentäler Agenten unsere Wurfkiste beleben ;-)
Danke an Jana Oettel und Micha Kluge, mit eurer Hilfe war es echt perfekt!