Wir stellen uns vor

Heute, am 12. Tag,  ist es mal an der Zeit, unsere neuen Lenzentäler einzeln vorzustellen. Namen mit „H“ zu finden fanden wir nicht so einfach, wir haben uns für englische entschieden.

Das sind die beiden Mädels, links Heaven, rechts Hazel

        

Und hier die Jungs: links Hunter, Mitte Hollister, rechts Hoover

Die Augen sind schon fast ganz auf und ihr Geburtsgewicht haben sie bereits verdreifacht, dank  Mama’s leckerer Milch 😉

2 Gedanken zu „Wir stellen uns vor

  1. Hallo liebe Petra plus Fellanhang 🙂

    Die neuen Welpis sind ja einfach der Hammer!!! Die möchte man doch glatt knuddeln und gar nicht mehr loslassen 🙂
    Die Namen passen ja auch wie die Faust auf’s Auge 🙂 Hat die Finja gut hinbekommen 🙂
    Ich wünsche den Süßen alles Glück der Welt, auch dass sie tolle neue Welpenmamas und Papas finden!!

    Ganz liebe Grüße aus dem sonnigen Heidelberg,

    Lisa

  2. Die Namen sind einfach SPITZE. Bei dem Namen Hoover kommt man irgendwie darauf, dass er ziemlich verfressen ist 🙂 Die fünf sind wirklich einfach zuckersüß. Liebe Grüße von Nicole und Marcus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.