Wurfplanung – mein Wunschprojekt für 2020

Gestern war ich mit Josy zur Augenuntersuchung auf erbliche Augenerkrankungen. Alles sei „tippitoppi“ bestätigte mir Dr. Grüning in Zweibrücken. So sind nun alle Weichen gestellt für mein Wunschprojekt 2020:  der L-Wurf vom Lenzental 🙂

Lange habe ich nach einem Deckrüden für den nächsten Wurf gesucht. Nun ist die Entscheidung auf einen tollen jungen Rüden aus der Schweizer Zucht Jewelhope gefallen, der in den Niederlanden  bei Marianne und Peter de Haar lebt. Er entspricht genau meiner Vorstellung von Golden Retriever, vom optischen als auch vom Wesen her – ein „dual purpose“ Golden. Ich finde die Beiden passen sehr schön zusammen. Nun freue ich mich riesig auf die geplante Verpaarung und warte darauf, dass Josy läufig wird und es losgehen kann

Und hier stelle ich euch den wunderschönen  Rüden vor: es ist Jewelhope Pyrat XO !

Weitere Details unter „Wurfplanung“

 

Ein Gedanke zu „Wurfplanung – mein Wunschprojekt für 2020

  1. Liebe Petra,

    Glückwunsch zu dieser tollen Deckrüdenwahl! WOW!
    Ich freu mich „wie ein Schnitzel“ für Dich und auf eine gemeinsame Zeit mit Dir und den Welpis 😀 Alle Daumen und Pfoten sind bereits gedrückt, dass es nun bald losgeht und Josy endlich „in die Pötte“ kommt 😉 😉 😀 🙂 😉

    Dicker Liebdrücker,
    Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.